Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 11:45

Kenianer beißt Riesenschlange in den Schwanz

16.04.2009, 10:13
Ein kenianischer Farmarbeiter hat sich erfolgreich aus dem Würgegriff einer Riesenschlange befreit und damit einen ungleichen Kampf für sich entschieden. Die Zeitung "Daily Nation" meldete am Mittwoch, Ben Nyaumbe sei im Ziegenstall seines Arbeitgebers in der Nähe des Küstenortes Malindi auf "etwas Schwammiges" getreten - gleich darauf ringelte sich ein Riesenpython um seine Arme und Beine und schnürte ihm die Luft ab. "Meine Hand war eingeschnürt, da biss ich die Schlange in den Schwanz", erzählte Nyaumbe. Der Vorfall geschah bereits am Ostersonntag, wurde aber erst jetzt bekannt.

"Die Schlange hat mich auf einen Baum gezerrt, sich dann aber ausgeruht", sagte der Kenianer. Dabei lockerte sich wohl auch der Würgegriff ein wenig, denn Nyaumbe konnte sein Mobiltelefon ergreifen. Sein alarmierter Chef kam wenige Minuten später mit zwei Polizisten.

Polizist traute sich nicht aus dem Auto

"Aber die Schlange zischte so laut, dass sich einer der Polizisten nicht aus dem Auto traute", sagte Nyaumbe. Erst als sich die beiden Männer dem Ringkampf anschlossen, musste die zunehmend erschöpfte Schlange ihr Opfer freigeben. Das Tier konnte seinen Häschern allerdings entkommen, hieß es.

Symbolbild

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung