Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 20:21
Foto: EPA

Inder hat 39 Ehefrauen und 94 Kinder

23.02.2011, 15:12
Ziona Chana kann offenbar gar nicht genug kriegen vom Heiraten. Der Inder hat bereits 39 Ehefrauen, 94 Kinder und 33 Enkelkinder. Ans Aufhören denkt Chana dennoch nicht. Er möchte noch mehr Frauen ehelichen. Die gesamte Großfamilie lebt sogar unter einem Dach zusammen.

Ein vierstöckiges Haus mit 100 Räumen in einem idyllischen Bergdorf im indischen Bundesstaat Mizoram an der Grenze zu Myanmar ist das Zuhause von Ziona Chana und seiner Familie. "Einmal habe ich zehn Frauen in einem Jahr geheiratet", so Chana in der britischen Zeitung "Daily Mail"  . Seine 39 Frauen teilen sich einen Schlafsaal neben seinem Schlafzimmer. Sieben oder acht sind abwechselnd ständig an der Seite des 66- Jährigen und begleiten ihn.

Seine Söhne und deren Frauen sowie deren Kinder leben ebenfalls in dem Haus, man trifft sich in der gemeinsamen Küche. Die Ehefrauen wechseln sich beim Kochen für die Großfamilie ab, Chanas Töchter putzen das Haus und waschen die Wäsche. Die Männer bewirtschaften die eigenen Felder und kümmern sich um das Vieh, welches die Familie hält. Die 167 Familienmitglieder essen rund 91 Kilo Reis und mehr als 59 Kilo Kartoffeln täglich, fast alles produzieren sie selbst.  

Noch mehr Ehefrauen

Ziona Chana scheint trotz seiner 39 Ehefrauen nicht genug bekommen zu können vom Heiraten. So denkt der 66- Jährige bereits darüber nach, die Familie weiter zu vergrößern. "Obwohl ich mich um so viele Menschen kümmern muss, denke ich, dass ich der glücklichste Mann auf der Welt bin. Ich würde meine Familie gerne noch vergrößern und bin auch bereit, wieder zu heiraten", so Chana.

Seine älteste Frau, die Chana als 17- Jähriger kennenlernte, ist drei Jahre älter als ihr Gatte. Dass der Inder so viele Ehefrauen hat, hat übrigens einen religiösen Grund: Er ist der Anführer einer lokalen, christlichen Sekte, welche Polygamie erlaubt.

Symbolbild

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung