Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 14:48

Hund überlebt dank seiner Fettleibigkeit

06.12.2008, 15:19
Nur dank seiner Fettschicht hat Border-Collie-Mischling Jiffy (Foto oben) die Dummheit seiner Besitzerin überlebt! Die Frau hatte den mit rund 60 Kilogramm Gewicht krankhaft fettleibigen Rüden im US-Bundesstaat Wisconsin in der Nacht bei Minustemperaturen im Freien gelassen - das bedauernswerte Tier frohr daraufhin auf dem Gehsteig neben dem Haus fest. Und musste Stunden in dieser misslichen Lage ausharren!

Unglaublich: Die US- Amerikanerin machte keinen Versuch, ihren Hund zu retten. Sie schaute ledigleich alle paar Stunden einmal nach ihm.

Erst Mitarbeiter eines Tierheims befreiten den festgefrorenen Hund mit warmem Wasser. Ob er längerfristige Schäden davongetragen hat, ist noch nicht klar. 

Die Hundebesitzerin ist inzwischen von der Polizei von Sheboygan, 80 km nördlich von Milwaukee, festgenommen worden.

Laut Polizeisprecher Tim Eirich habe sie ausgesagt, dass sie versucht hätte, den Hund am Mittwochabend ins Haus zu holen, es aber nicht möglich gewesen sei, da er festgefroren war. Sie habe dann alle paar Stunden nach ihm gesehen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung