Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 21:24
Foto: dpa/dpaweb/dpa/Patrick Pleul

Hauskäufer entdeckt 305.000 D- Mark hinter Ofen

28.01.2009, 16:22
Hinter einem Kachelofen seines gerade gekauften Hauses hat ein Mann in Düsseldorf 305.000 Mark entdeckt - und das Geld im Fundbüro abgegeben. Das dicke Bündel mit Geldscheinen im Wert von umgerechnet 156.000 Euro sei in Papier eingewickelt gewesen und dem Mann bei der Renovierung in die Hände gefallen, sagte ein Mitarbeiter des Düsseldorfer Ordnungsamtes am Dienstag.

Aus Sicherheitsgründen brachten die Mitarbeiter des Fundbüros das Geld sofort zu einer Bank. Jetzt wird geprüft, wem das Geld gehört.

Sollte sich dessen Besitzer in sechs Monaten nicht ermitteln lassen, kann der Finder das Geld behalten. Andernfalls winken ihm drei Prozent Finderlohn - immerhin gut 4.680 Euro.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung