Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.01.2017 - 18:23

Ex- Basketballer bald größter Mann der Welt?

14.04.2009, 16:23
Der größte Mann der Welt, der Chinese Bao Xishun (im Bild), könnte schon bald seinen Titel los sein - er bekommt nämlich große Konkurrenz durch einen Landsmann. Wie die Nachrichtenagentur Xinhua am Dienstag berichtete, wurde in einem Krankenhaus in der Stadt Tianjin der 27-jährige Ex-Basketballer Zhao Liang wegen einer Fußverletzung operiert. Die Ärzte maßen dabei den Patienten und kamen auf stolze 2,46 Meter.

Der 57- jährige Bao ist mit "nur" 2,36 Meter laut Guinness- Buch der Rekorde derzeit der größte Mensch der Welt. Wenn Zhao ihm diesen Titel streitig machen wollte, müsste er sich dem Bericht zufolge von den Juroren des Guinness- Buchs messen lassen.

Auftritte als Zauberer und Flötist

Nach Angaben der Ärzte in Tianjin muss Zhao seine Fußverletzung noch zwei Monate auskurieren. Ansonsten habe er keine Gesundheitsprobleme. Zhao hatte laut Xinhua vor zehn Jahren eine Basketballer- Karriere aufgeben müssen und tritt seit 2006 als Zauberer und Flötist in einer Künstlertruppe auf. Seine normalgroßen Eltern wissen nach eigenen Angaben nicht, warum ihr Sohn derart in die Höhe schoss.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung