Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 20:13
Foto: Jürgen Radspieler

Die besten Bilder vom "Mariazeller Dirndlflug"

10.08.2008, 18:26
Wechselhaft und kalt zeigte sich das Wetter am Samstag beim 2. Mariazeller Dirndlspringen - was die 18 Grad Celsius Wassertemperatur im See auf der Mariazeller Bürgeralpe auch nicht erträglicher machte. Aber sogar der Regen zu Beginn der Veranstaltung konnte 62 mutige Springer nicht vom "Dirndlflug" abhalten. krone.at zeigt die besten Bilder der schrägen Kür!

Im Einzelbewerb und im Gruppenbewerb waren höchst motivierte Starter zu bewundern: Alt und Jung, Männlein und Weiblein in Dirndlkleidern unterschiedlichster Machart, stürzten sich vom Zwei- und vom Dreimeterbrett auf der Mariazeller Bürgeralpe in den Bergsee.

Sogar Teilnehmer aus Deutschland dabei

Slapstickhafte Einlagen, fast artistische Salti und kabarettartige Darbietungen waren dabei Selbstverständlichkeit und nicht Ausnahme. Die Starter kamen vor allem aus dem obersteirischen und niederösterreichischem Raum, darüber hinaus hatten sich selbst aus dem deutschen Regensburg drei Teilnehmer eingefunden. Gewonnen hat übrigens eine Niederösterreicherin. Der erste Preis: ein Dirndl!

Fotos: Jürgen Radspieler

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung