Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 03:40

Denkmal für streunende Hunde in Mexiko

21.07.2008, 16:17
Drei Millionen streunende Hunde kommen auf neun Millionen Einwohner: In Mexiko Stadt gibt es kaum einen Grund, sich über die Massen an Vierbeinern zu freuen. Außer man gehört zur einer Tierschutzorganisation namens Milagros Canines (zu Deutsch etwa „Wunderhunde“). Deren Mitglieder haben den Vierbeinern jetzt sogar ein Denkmal gesetzt.

Die meisten Einwohner der Stadt wüssten sicher etwas anderes mit den vielen Hunden anzufangen, als sie zu feiern. Doch für Patricia Espana, die Leiterin der Organisation, sind Hunde "Lebewesen, die unter uns wohnen.“ Sicher richtig, allerdings in jedem Winkel der Stadt. „Mit dem Denkmal wollen wir das Bewusstsein der Menschen für Tierquälerei wecken.“

Die 1,30 Meter große Statue soll an „Pelusa“ erinnern, einen Straßenhund, der nur wenige Tage vor der Denkmalerrichtung in der Obhut von Espana verstorben war.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung