Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
27.03.2017 - 15:15
Foto: www.wikipedia,com/MathKnight

D: Polizei ertappt Siebenjährigen im Radlader

24.12.2009, 10:12
Beim Schneeräumen mit einem Radlader haben Polizisten in Schleswig-Holstein einen sieben Jahre alten Knirps entdeckt. Der Bub hatte die 3,50 Meter hohe Maschine auf dem Firmengelände seiner Eltern gestartet und die davorliegende Straße gereinigt, teilte die Polizei in Ratzeburg bei Lübeck mit. Als eine Polizeistreife ihn bemerkte, hatte er die Arbeit gerade beendet und wollte mit dem Lader auf den Hof zurückfahren.

Den Angaben zufolge bemerkte er die Beamten und hielt pflichtschuldig an. "Er öffnete die Tür, stieg aus und gab gleich zu, keinen Führerschein zu besitzen", hieß es in dem Polizeibericht.

Als Grund für den nicht ungefährlichen Ausflug nannte der Siebenjährige, sein Vater habe einmal erwähnt, die Straße sei so schmutzig. Als er den Schlüssel im Zündschloss der Baumaschine stecken sah, habe er die Gelegenheit für eine gründliche Reinigung nutzen wollen. Die Polizisten nahmen dem Buben die Schlüssel ab und übergaben den Kniprs seiner Mutter.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung