Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
01.03.2017 - 19:57

D: Polizei befreit Eichhörnchen aus Kanaldeckel

07.08.2012, 09:33
Mit viel Geschick und etwas Olivenöl haben Polizisten in Isernhagen bei Hannover ein in einem Kanaldeckel eingeklemmtes Eichhörnchen befreit. Eine Anrainerin entdeckte das Nagetier, das nur noch mit dem Kopf aus einer der runden Öffnungen des Deckels schaute, berichtete die "Nordhannoversche Zeitung" am Montag.

Die Frau war durch das verzweifelte Schreien des Tieres auf dessen "verzwickte" Lage aufmerksam geworden und holte Hilfe. Zwei Polizisten versuchten zunächst, den Kopf des Tieres durch den Deckel zu drücken. Als das nicht funktionierte, stellten sie den Deckel hochkant - einer drückte und der andere zog an dem Tier, aber auch mit etwas Olivenöl wollte die Rettung zunächst nicht gelingen.

Erst als einer der Beamten dem Eichhörnchen vorsichtig die Ohren anlegte, flutschte der Kopf des Tieres durch die Öffnung. Im Garten der Anrainerin sollte sich das verschreckte Tier schließlich von dem Abenteuer erholen.

Leider kein Happy End

Die Retterin legte das Eichhörnchen in einen mit Stroh ausgepolsterten Korb, aber der Stress war wohl zu groß für den kleinen Nager. "Es schaute mich erschöpft mit seinen schwarzen Knopfaugen an", berichtete sie gegenüber der "Bild". Zwei Stunden später verstarb das Eichhörnchen. "Wir haben es im Garten begraben", so die Helferin.

07.08.2012, 09:33
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung