Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 15:44
Foto: TG-Gold-Super-Markt

Automat bietet kleine Goldbarren an

18.06.2009, 13:06
Ein Automat der ganz besonderen Art ist seit Mittwoch in der Abflughalle B des Frankfurter Flughafens zu finden. Ein goldfarbenes Gerät (Bild) spuckt nach dem Einwurf von Geld aber nicht etwa Kaffee, Zigaretten, Kaugummi, Süßigkeiten oder Kondome aus, sondern kleine Goldbarren…

Wer den Automaten mit 31 Euro in bar füttert, der erhält einen auf Schaumstoff gebetteten, fingernagelgroßen, ein Gramm schweren Goldbarren in einer kleinen Schachtel mit der Aufschrift "Mein goldenes Geheimnis". Der Chef des Unternehmens aus dem deutschen Reutlingen, Thomas Geissler, sieht das Gold aus dem Automaten nicht als Geldanlage, sondern als nette Geschenksidee: "Über so einen kleinen Goldbarren freut man sich doch mehr, als über das x- te Fläschchen Parfüm", ist er überzeugt.

Gold- Automaten auch in Österreich geplant

Wer in Gold investieren will, braucht in Zukunft nicht mehr den Weg zur Bank antreten, denn das Unternehmen hat große Pläne. Insgesamt 500 der Geräte will es bis zum Jahresende an Orten mit großem Publikumsverkehr wie Bahnhöfen und Flughäfen in Deutschland, der Schweiz und auch in Österreich aufstellen.

Billig ist der "Goldrausch" am Flughafen aber nicht: Der Preis für ein Gramm Gold liegt ein knappes Drittel über dem Marktwert für eine Feinunze. Trotzdem, so Geissler, seien die Mini- Barren aus seinen Automaten günstig, denn bei der Bank müsse man dafür mehr bezahlen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung