Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 07:42

Autolenker baut Unfall, weil er sich einen Zahn zieht

23.08.2010, 13:48
Telefonieren, essen, rauchen oder sogar eine SMS schreiben - was manche Lenker beim Autofahren alles gleichzeitig machen, überrascht oft. Doch ein Mann aus Deutschland toppt das alles. Während der Fahrt wollte er sich einen Zahn ziehen. Dabei krachte es allerdings nicht nur im Mund des 49-Jährigen.

Laut Polizei wurde der Mann aus Vorpommern während der Fahrt von Zahnschmerzen geplagt und wollte sich davon befreien. Kurioserweise befand sich der Autolenker gerade auf dem Weg zum Zahnarzt. Doch die Ungeduld scheint hier stärker gewesen zu sein.

Zu heftig am Zahn geruckelt

Weil er sich wohl zu sehr auf die Entfernung des schmerzenden Zahns konzentierte, verlor der 49- Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Wagen streifte dabei einen Baum und überschlug sich mehrmals.

Der schmerzgeplagte Fahrer konnte allerdings wie durch ein Wunder völlig unverletzt aus seinem Auto steigen. Der Wagen ist zwar ein Totalschaden, doch den schmerzhaften Zahn ist der Mann bei dieser Aktion auch losgeworden. Den hat er sich nämlich tatsächlich selbst gezogen. Doch das nächste Mal sollte er wohl seinem Zahnarzt die Arbeit überlassen...

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung