Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 14:06

Auf Wunschzettel der Santas steht die Grippespritze

26.11.2009, 10:21
Mit Beginn der Vorweihnachtszeit lassen sich Amerikas Weihnachtsmänner die Wünsche Tausender kleiner Kinder ins Ohr flüstern. Bei den Weihnachtsmännern selbst steht der Schutz vor Grippeviren ganz oben auf dem Wunschzettel. Die Organisation "Santa America" legt allen professionellen Weihnachtsmännern ans Herz, sich gegen die Neue Grippe impfen zu lassen, um einer Ansteckung mit dem H1N1-Virus vorzubeugen.

Nach einem Bericht des öffentlichen Radiosenders NPR drängen die professionellen Weihnachtsmänner darauf, ebenso wie Lehrer und medizinisches Personal vorrangig geimpft zu werden. "In der Vorweihnachtszeit kommt niemand in den USA mit mehr Kindern in Kontakt als wir", wird der Präsident von "Santa America", Ernest Berger, in der Zeitung "Orlando Sentinel" zitiert.

Wegen der weiter angespannten Wirtschaftslage hat sich in diesem Jahr eine Rekordzahl von Bewerbern für den saisonalen Job gemeldet, wie der "Boston Herald" berichtet. Landesweit seien noch einmal zehn Prozent mehr Bewerbungen eingegangen als schon im Herbst 2008, unmittelbar nach Beginn der Krise.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung