Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 22:51
Foto: Foto: Karl-Josef Hildenbrand dpa/lby

210- Kilo- Mafioso darf Gefängnis verlassen

13.03.2008, 11:38
Ein mutmaßlicher Mafioso ist in Italien aus dem Gefängnis entlassen worden, da ihm wegen seines Gewichts von 210 Kilo kein "menschenwürdiges Leben" hinter Gittern garantiert werden konnte.

Laut "La Repubblica" hatte der 36 Jahre alte Salvatore Ferranti ein entsprechendes Gesuch an ein Gericht in Palermo gerichtet. Die Richter gaben der Bitte statt und verordnete dem Mann Hausarrest.

Ferranti hatte innerhalb von acht Monaten schon viermal das Gefängnis gewechselt. Wärter hätten ihm Tag und Nacht beistehen müssen, um seine täglichen Bedürfnisse zu verrichten.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung