Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 05:01
Foto: AP, instagram.com

Zoe Saldana beim Babybauch- Poledancing im Bus

22.09.2014, 10:48
Weil ihr im Airportbus des Washingtoner Flughafens Dulles fad war, nützte die mit Zwillingen schwangere "Guardians of the Galaxy"-Schauspielerin Zoe Saldana die Gelegenheit, ein wenig Bewegung zu machen und an der Stange zu tanzen. Ihre Poledancing-Einlage postete die kichernde Aktrice dann kurzerhand auf Instagram.

Im Juli verriet die Film- Schönheit, dass sie und ihr Mann Marco Perego Nachwuchs erwarten. Mittlerweile ist der Babybauch der 36- Jährigen nicht mehr zu übersehen - immerhin soll sie mit Zwillingen schwanger sein. Ein Hindernis für spontane Tänzchen ist die Babykugel für Saldana aber keineswegs.

Im Flughafenbus vertrieb sie sich die Zeit damit, nach dem Motto "Shake it, Baby!" ihre Kleinen im Bauch so richtig herumzuwirbeln und zugleich ihren Mann mit einer Runde Poledancing zu unterhalten.

Ob er's sexy fand, bleibt dahingestellt. Auf alle Fälle hat es den 35- Jährigen amüsiert und dazu gebracht, das Ganze auch einmal auszuprobieren.

22.09.2014, 10:48
pfs
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum