Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 01:03
Foto: AP, EPA / Video: apa

"Yeeha!" William und Catherine im Western- Look

08.07.2011, 12:13
Beim Rodeo im westkanadischen Calgary haben der britische Prinz William und seine Frau Catherine den Cowboy in sich entdeckt: Beide trugen bei der Show am Rande eines Regierungsempfangs am Donnerstag breitkrempige weiße Cowboyhüte, Jeans und Cowboystiefel. Cowgirl Kate trug dazu eine weiße Bluse im Westernstil, Cowboy Will ein Karohemd.

Der kanadische Premierminister Stephen Harper verglich die neuntägige Reise des britischen Prinzenpaars durch Kanada in einer Rede mit der ersten Tournee der Beatles in seinem Land: "Seit dem ersten Besuch der Beatles hat sich das Land nicht mehr derart verliebt", sagte Harper, der selbst erklärter Beatles- Fan ist. Wo immer das Paar hingereist sei, habe es den Kanadiern den Kopf verdreht.

William und Kate hatten den Startschuss zum traditionellen Stampede- Rodeo von Calgary gegeben. Dabei werden Wildpferde ebenso zugeritten wie Stiere gebändigt, Kälber werden mit dem Lasso gefangen, auch Kutschvorführungen gehören zum Programm. Das Prinzenpaar im Western- Look hatte an dem Tag sichtlich Spaß und beobachtete begeistert alle Darbietungen.

Zuvor bei der Ankunft am Flughafen von Calgary hatte Catherine für einen rührenden Diana- Moment gesorgt. Das royale Paar hatte dort die sechs Jahre alte, krebskranke Diamond Marshall getroffen. Spontan nahm die Herzogin von Cambridge, die ein gelbes Sommerkleid trug, das kleine Mädchen liebevoll in den Arm. Prinz Williams verstorbene Mutter, Prinzessin Diana, war zeit ihres Lebens besonders für ihr Engagement für Aids- Kranke, Obdachlose und krebskranke Kinder bewundert worden.

Von Calgary aus ist das Prinzenpaar dann zu einem dreitägigen Besuch nach Kalifornien weitergereist.

08.07.2011, 12:13
AG/pfs
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum