Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.05.2017 - 09:33
Foto: AP / Video: Zoom.in

Wow! So toll sieht Lindsay Lohan als Elizabeth Taylor aus

05.06.2012, 12:32
Die Ähnlichkeit ist wirklich verblüffend: Am Dienstag ist das erste Promo-Bild von Lindsay Lohan in der Rolle als Elizabeth Taylor und Grant Bowler als Richard Burton veröffentlicht worden. Und nachdem die Skandalnudel endlich wieder einmal eine Rolle ergattern konnte, sind US-Medien angesichts dieser Aufnahme sogar voll des Lobes für die 26-Jährige.

Es scheint so, als ginge Lindsay Lohan in der Rolle der Elizabeth Taylor im TV- Film "Liz & Dick", in dem es um die turbulente On- Off- Beziehung zwischen Taylor und Burton geht, vollends auf. Und ihr Einsatz hat sich offenbar gelohnt. Denn die Reaktionen auf ihre Arbeit könnten nicht besser sein. Vor allem die Macher des Streifens sind von den Qualitäten Lohans begeistert. "Schaut euch das großartige Foto von Lindsay Lohan am Set des Lifetime- Original- Filmes 'Liz & Dick' an", schwärmen sie. "Wir sind überzeugt!"

Auch Produzent Larry Thompson hält Lohan für die beste Wahl. Die Chemie zwischen den beiden Co- Stars stimme nicht nur, es sollen sogar regelrecht die Funken sprühen, verrät dieser. In den ersten Drehtagen habe einfach alles bestens funktioniert, die ersten Szenen seien im Kasten. Auch auf den Bildern vom Set schaut Lohan der großen Taylor zum Verwechseln ähnlich.

Die Reaktionen auf das erste Promo- Foto sind zudem weitgehend positiv. "Lindsay ist zurück und besser denn je", heißt es da etwa in US- Medien. Die laute Kritik, die aufkam, als entschieden wurde, dass Lindsay Lohan Liz Taylor verkörpern soll, ist weitgehend verstummt. Nur noch zwischendurch melden sich negative Stimmen.

Die Rolle der Taylor ist für Lindsay Lohan überlebenswichtig: Sie entscheidet, ob die Skandalnudel endlich als Schauspielerin rehabilitiert ist oder sie sich doch einen anderen Job suchen muss. Und das hat offensichtlich auch Lohan verstanden.

05.06.2012, 12:32
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum