Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.07.2017 - 22:35

Winehouse cancelt Konzert wegen Krankheit

30.08.2008, 14:05
Die skandalumwitterte britische Soulsängerin Amy Winehouse hat kurzfristig einen Konzertauftritt in der Nähe von Paris platzen lassen. Die 24-Jährige sei erkrankt und habe nicht zum Rock-En-Seine-Festival reisen können, teilte ihr Sprecher am späten Freitagabend in London mit.

Die Sängerin, die seit langem mit Drogen- und Alkoholproblemen kämpft, erhole sich in ihrer Wohnung im Londoner Stadtbezirk Camden. Ein Krankenhausaufenthalt sei nicht nötig.

Die Veranstalter reagierten verärgert und kündigten juristische Schritte an. "In letzter Sekunde" sei der Auftritt, der den Abschluss des Festivals in Saint Cloud bei Paris bilden sollte, am Freitagabend abgesagt worden, teilte die Festivalleitung am Samstag mit. "Bis heute haben wir keine genaue Erklärung der Gründe, warum sie nicht gekommen ist."

Bühne war schon aufgebaut

Es habe bis zuletzt keine Anzeichen gegeben, dass der Star nicht komme: Am Donnerstagabend hätten die Techniker die Bühne aufgebaut und die Musiker seien eingetroffen, die noch am Freitagmorgen geprobt hätten. "Wir teilen die Enttäuschung der Festival- Besucher", betonte die Festivalleitung. Medienberichten zufolge hatten die etwa 20.000 Fans mit einem Pfeifkonzert auf die Absage reagiert.

Ende Juli eine Nacht in Londoner Klinik

Die fünffache Grammy- Gewinnerin Winehouse ("Rehab", "Back to Black") hatte erst Ende Juli eine Nacht in einer Londoner Klinik verbracht, nachdem sie über plötzliche Übelkeit nach der Einnahme von Medikamenten geklagt hatte. Winehouse hatte schon mehrfach Schwächeanfälle erlitten und leidet an einer Lungenkrankheit. Nach Angaben ihres Sprechers steht ihrem nächsten Auftritt am 6. September aber nichts im Wege.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum