Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 16:14
Yfke Sturm bei der Victoria's-Secret-Show
Foto: Viennareport

Victoria's- Secret- Engel nach Surfunfall im Koma

07.09.2015, 08:19
Das niederländische Supermodel und Ex-Victoria's-Secret-Engerl Yfke Sturm liegt nach einem Surfunfall im Koma. Besonders tragisch: Die 33-Jährige wurde erst vor Kurzem Mama.

Sie verzauberte als Victoria's- Secret- Engel die Männer, lief unter anderem für Topmarken wie Calvin Klein oder modelte für Garnier. Jetzt liegt die Niederländerin Yfke Sturm nach einem Surfunfall vor der italienischen Insel Ischia im Koma.

Wie italienische Medien berichten, fiel Sturm am Donnerstag von einem motorisierten Jet- Surfbrett, mit dem man auch ohne Wind bis zu 57 Kilometer pro Stunde erreichen kann. Dabei verletzte sich die 33- Jährige an der Wirbelsäule und zog sich einen Schädelbruch zu. Derzeit liegt sie in Neapel auf der Intensivstation im Koma.

Niederländische Medien wollen aber herausgefunden haben, dass der Zustand des Topmodels aber stabil sei. Der behandelnde Arzt gab allerdings zu bedenken, die Niederländerin sei noch nicht gänzlich außer Gefahr. Unklar ist auch, ob sie bleibende Schäden behalten wird.

Besonders tragisch: Die in London lebende Yfke Sturm wurde erst im Juli Mama eines kleinen Buben. "Worte können icht beschreiben, wie aufgeregt wir über die Ankunft unseres Sohnes Alexander sind", schrieb vor wenigen Wochen auf Facebook.

07.09.2015, 08:19
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum