Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 17:56

Victoria Beckham tanzt nun doch nicht bei Lugner an

26.11.2009, 16:01
Stil-Ikone Victoria "Posh" Beckham beehre am 10. Dezember die Lugner City in Wien, hieß es noch vor wenigen Tagen. Nun rudert Wiens Society-Baumeister zurück. Das ehemalige Spice Girl hat sich anscheinend doch nicht zum Gsingelgsangel im Einkaufstempel verpflichten lassen.

Wie Richard Lugner am Donnerstag bekannt gab, soll es bei der Britin zu einer Terminkollision gekommen sein. "Sie hat zwei Agenturen, eine englische und eine amerikanische. Wir haben mit nur einer geredet. Irgendwie hat das aber nicht geklappt", grummelt Lugner.

Das Management berufe sich zudem darauf, dass Lugner vertragsbrüchig geworden sei, da er vor dem ausgemachten Termin den Auftritt von Beckham auf seiner Homepage bewarb. "Die wollen halt aus dem Vertrag raus", meint der Baumeister dazu. Überlegt wird derzeit, den Auftritt von "Posh" um eine Woche zu verschieben. "Aber da steigen wir vielleicht aus", sagt "Mörtel".

Auch Ischgl ungewiss

Und nicht nur der Auftritt von Victoria Beckham in der Lugner City, sondern auch ihr geplanter Abstecher nach Ischgl in Tirol dürfte - zumindest - verschoben werden. "Wir haben erst heute erfahren, dass der Termin verschoben werden soll", sagte der Hotelier Günther Aloys am Donnerstagabend. Er stehe aber weiterhin in Kontakt mit dem Management und verhandelt einen neuen Termin. "Wir haben ja alles bereits bezahlt", so Aloys.

Dabei hatte alles so schön geklungen: Die Fashion- Queen reise mit Kicker- Gatten David Beckham und den drei Söhnen an. Werde ein weihnachtliches Liedchen trällern und insgesamt eine Woche in Österreich verbringen. Den Star gewünscht habe sich Lugners Tochter Jacqueline - ein Riesenfan der Beckham - quasi zum 16. Geburtstag, den sie am 12. Dezember begeht.

Wer geht mit Lugner zum Opernball?

Wenigstens die Entscheidung, wer ihn am 11. Februar 2010 in die Oper begleiten wird, soll bald fallen. "Ich habe vier zur Auswahl. Ich denke, ich nehme was Schrilles", sagt Lugner. Er dürfte 2010 - nach Jahren der Verbannung in den zweiten Rang - wieder eine zentrale Loge bekommen. Jedenfalls habe ihm das die Organisatorin Desiree Treichl- Stürgkh zugesichert, sagte "Mörtel".

Victoria Beckham wurde am 17. April 1974 in Goff's Oak in England geboren. Als "Posh" erlangte sie als Teil der legendären Spice Girls Weltruhm. Ihre Solo- Karriere nach der Trennung der Gruppe im Jahr 2001 verlief allerdings eher schleppend. Victoria verlegte ihr Wirken inzwischen vor allem darauf, eine "Stil- Ikone" zu sein, die so gut wie niemals lächelt. Ihr Modegeschmack wird nicht von allen geteilt: Der Stilkritiker Richard Blackwell kürte sie zur "am schlechtesten gekleideten Frau 2007".

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum