Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.04.2017 - 18:12

Victoria Beckham isst nur fünf Handvoll pro Tag

18.08.2011, 09:28
Die neun Kilogramm, die Victoria Beckham während ihrer Schwangerschaft mit Töchterchen Harper Seven angeblich zugenommen hat, müssen wieder runter, bevor sich das ehemalige Spice Girl wieder in der Öffentlichkeit zeigen will. Mit einer verrückten Diät, bei der sie nur fünf Handvoll kalorienarmer Nahrungsmittel pro Tag zu sich nimmt, hat die 37-Jährige ihren Zurück-zu-"Size Zero"-Plan in Angriff genommen.

Die meisten Mütter, die gerade ein Baby geboren haben, wären froh, wenn sie nur neun Kilogramm zugelegt hätten. Nicht Victoria Beckham. Die Ehefrau von David Beckham hat sich seit der Geburt ihrer Tochter Harper Anfang Juli nicht mehr öffentlich gezeigt. Ein einziges Foto, das Ehemann David veröffentlicht hat, zeigt ihr nur Gesicht neben der Kleinen (nächstes Bild).

Ihren Körper will sie noch nicht ablichten lassen. Der soll eine Überraschung werden und alle beeindrucken, wenn sie sich im September bei der New York Fashion Week zur Präsentation ihrer neuen Kollektion erstmals wieder ins Rampenlicht begibt.

Mithilfe einer neuen Diät, die "Five Hands"- Diät heißt, will sie bis zu diesem Termin wieder superschlank sein. Erlaubt sind bei der "Fünf Hände"- Diät, wie der Name schon suggeriert, täglich nur fünf handgroße Portionen an Nahrungsmitteln. Ein Vertrauter beschrieb der Zeitschrift "Grazia", dass sogar diese Portionen mager ausfallen. Die ehemalige Sängerin, die inzwischen als Designerin erfolgreich ist, esse Minitellerchen mit geräuchertem Lachs, Garnelen mit Chili, Gelbflossen- Thunfisch oder Rührei mit Gemüse.

"Fünf Tage nach der Geburt hat sie damit angefangen, fünf Proteinmahlzeiten am Tag mit viel grünem Gemüse zu essen und literweise Wasser zu trinken. Als kleinen Snack gönnt sie sich nur ein paar Goji- Beeren und Nüsse", sagt der Informant. Mit Gymnastik verstärke sie den Abnehmeffekt noch.

Victoria Beckham hat seit Jahren den Ruf, nahezu süchtig nach Schlankheit zu sein. Schon nach der Geburt ihres ersten Sohnes Brooklyn 1999 war "Posh" extrem abgemagert. Zwei weitere Söhne, Cruz und Romeo, und jetzt eine Tochter später, hat die Glamourikone offenbar nichts dazugelernt.

18.08.2011, 09:28
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum