Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 09:40

Verfolger von Madonna in New York festgenommen

23.09.2010, 09:57
Ein ganz besonders inbrünstiger Verehrer von US-Popstar Madonna ist in New York festgenommen worden. Er hatte Liebesbotschaften auf den Gehsteig vor ihrem Appartement gesprüht.

Dem 59- jährigen pensionierten Feuerwehrmann wird unter anderem das Sprühen von Graffiti und Widerstand gegen die Staatsgewalt vorgeworfen.

Bei seiner Vorführung vor Gericht setzte der Richter am Mittwoch eine Kaution von 20.000 Dollar für die Freilassung des Beschuldigten fest. Seine Anwältin sagte der Zeitung "Daily News", ihr Mandant habe "kein bedrohliches Verhalten" an den Tag gelegt. "Es ist kein Verbrechen, Madonna anzubeten", betonte sie.

In diesem Jahr hatten bereits mehrere weibliche US- Star Probleme mit sogenannten Stalkern. Im Juli wurde eine einstweilige Verfügung gegen einen psychisch kranken Fan von Jennifer Aniston erlassen, dass er sich ihr nicht mehr nähern dürfe. Der Mann war der Überzeugung, dass Aniston ihn heiraten würde. In seinen Autolack hatte er "Ich liebe dich, Jennifer Aniston" eingeritzt. Auch Sandra Bullock ließ einen Mann gerichtlich in die Schranken weisen, der immer wieder versucht hatte, sich ihr zu nähern.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum