Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
18.08.2017 - 11:46
"Roseanne"
Foto: Mill Creek Entertainment

TV- Kultserie "Roseanne" soll fortgesetzt werden

29.04.2017, 12:47

Die US- Sitcom "Roseanne", die ab 1988 fast zehn Jahre lang zu den erfolgreichsten Comedy- Serien zählte, soll neu aufgelegt werden. Wie die US- Branchenblätter "Variety" und "Hollywood Reporter" am Freitag berichteten, sollen von der Originalbesetzung bereits Roseanne Barr, John Goodman und Sara Gilbert an Bord sein. Die geplante achtteilige Serie werde derzeit mehreren Sendern angeboten, heißt es.

Barr (64) spielte in "Roseanne" an der Seite von Goodman (64) die übergewichtige Mutter einer Großfamilie. Die Connors sind immer laut, hin und wieder arbeitslos und leben nur knapp über dem Existenzminimum.

Roseannes Humor ist schonungslos und beleidigend. Die Serie und ihre Darsteller wurden mit Emmys und Golden Globes ausgezeichnet.

Redaktion
krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum