Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 04:54
Foto: facebook.com/IAmMissTila

Tila Tequila: Baby- Lüge für Medien- Comeback?

18.06.2014, 15:58
Ist sie oder ist sie nicht? Hollywoods Klatschblätter rätseln derzeit darüber, ob TV-Starlet Tila Tequila tatsächlich schwanger ist - oder ihre Schwangerschaft nur vortäuscht, um ihr Comeback in die Medien zu schaffen.

Tila Tequila ist Model und in den USA vor allem durch ihre Reality- TV- Show "A Shot at Love with Tila Tequila" bekannt. 2008 wurde auf MTV die erste Staffel ausgestrahlt, ein Jahr danach die zweite. 2009 gab Tila Tequila die Verlobung mit der Johnson&Johnson- Erbin Casey Johnson bekannt, die jedoch kurz darauf verstarb.

Daraufhin wurde es ruhig um Tila Tequila - bis jetzt. Denn vor Kurzem präsentierte das TV- Sternchen voller Stolz ihren Babybauch auf Facebook, postet seitdem fleißig Videos und Schnappschüsse in sozialen Netzwerken. Auffällig ist dabei jedoch, dass auf den meisten Beweisen für die wachsende Babykugel Tila Tequilas Kopf fehlt.

Schwangerschaft nur Fake?

Ist die Schwangerschaft etwa nur ein Fake, um wieder ins Gespräch zu kommen? Das fragen sich mittlerweile nicht nur die Fans, sondern auch US- Medien. Denn in der Öffentlichkeit wurde Tila Tequila seit Bekanntwerden der Schwangerschaft vor einigen Wochen nicht mehr gesehen - und das, obwohl die 32- Jährige ansonsten das Rampenlicht nicht scheut.

Ob Tila Tequilas Schwangerschaft tatsächlich inszeniert ist, wird sich wohl erst in einigen Monaten weisen. Fakt ist: Es wäre nicht das erste Mal, dass das Reality- TV- Sternchen es mit dieser Masche in die Medien schafft. Bereits 2010 war Tila Tequila nämlich schon einmal scheinschwanger...

18.06.2014, 15:58
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum