Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.02.2017 - 23:25
Helene Fischer und Til Schweiger bei der Echo-Preisverleihung
Foto: Ukas Michael / Action Press / picturedesk.com, Sepp Pail

Til Schweiger: Es läuft nichts mit Helene Fischer

02.04.2015, 16:26
Til Schweiger hat sich zu den Gerüchten geäußert, er habe eine Affäre mit Helene Fischer. Bei der diesjährigen Echo-Verleihung hatte der Regisseur der Schlagersängerin einen Preis überreichen dürfen und eine sehr liebevolle Laudatio für sie gehalten. Daraufhin überschlugen sich bei Twitter und Co. die Spekulationen um eine mögliche Beziehung zwischen den beiden.

Im "Bild"- Interview dementierte Schweiger nun die Gerüchte, indem er erklärte: "Also, die Helene hat ja einen super Partner, den Florian Silbereisen. Ich bin jetzt nicht der größte Fan seiner Musik, aber ich habe ihn mal kennengelernt. Er ist ein feiner Kerl, total aufrichtig und geradeaus. Ich finde, Helene und Florian passen super zusammen."

Auf seinen Beziehungsstatus angesprochen stellte der 51- Jährige klar: "Hiermit kannst du den Paparazzi sagen, die immer wieder vor meinem Haus lauern, sie lauern da vergebens. Sie könnten ihre Zeit sinnvoller nutzen. Denn ich bin wieder Single."

Beruflich könnte es für den Schauspieler dafür nicht besser laufen. Sein aktueller Film "Honig im Kopf" hat längst die sechs Millionen Marke geknackt, was die Zuschauerzahlen angeht. Und auch ein weiteres Projekt hat Schweiger bereits an der Angel. Dabei handelt es sich um den Film "Vier gegen die Bank" von Wolfgang Petersen. "Es soll eine Komödie über einen Banküberfall werden, wo ich mitspielen soll. Ich finde die Idee super spannend. Das Drehbuch hat ein Amerikaner geschrieben. Mehr kann ich leider noch nicht sagen", so der Kinostar.

02.04.2015, 16:26
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum