Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 11:27
Der Cast von "The Big Bang Theory"
Foto: Viennareport

"The Big Bang Theory" hat eine Klage am Hals

30.12.2015, 08:25

"The Big Bang Theory", eine der erfolgreichsten Fernsehserien der vergangenen Jahre, wird wegen eines Kinderliedes verklagt. Gegenstand des Rechtsstreits sind die vier Zeilen von "Soft Kitty", einem Kinderreim, die in der Serie mehrfach Hauptdarsteller Sheldon vorgesungen werden. Das berichtet "Entertainment Weekly" unter Berufung auf Akten der Kläger.

Das Lied stammt aus den 1930er- Jahren. Die Erben von Edith Newlin, die die Verse schuf, würden nun den Sender CBS und die Schöpfer der Serie verklagen, berichtet "EW". Begründung: In der Serie werde das Lied unerlaubt genutzt, Lizenzgebühren seien nie gezahlt worden.

Eine Summe, wie viel die Kläger für die "vorsätzliche Urheberrechtsverletzung" haben wollen, wurde nicht genannt. Die Zeilen des Liedes haben sich aber mittlerweile verselbstständigt. Man kann sie auf T- Shirts gedruckt kaufen, ebenso wie Sheldons Ausruf "Bazinga!".

30.12.2015, 08:25
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum