Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 21:06
Marcell wird mit 16 zum zweiten Mal Vater
Foto: ATV / Video: ATV

"Teenager werden Mütter": "Baby? Na meine Güte..."

07.09.2015, 11:38
Teenies, Dramen und natürlich eine Menge Babys: Das ist das Erfolgskonzept der ATV-Serie "Teenager werden Mütter". Am Dienstag startet die Doku-Soap rund um Mamas und Papas im jungen Alter in eine neue Staffel - und die Fans können sich auf turbulente acht neue Folgen mit frischen Teenie-Moms sowie bereits bekannten Jungmütter freuen (Video oben anschauen!).

"Wenn's passiert, wenn das Kondom platzt und sie wird schwanger, na meine Güte", "Die nächsten 15 Jahre wird kein Kind gezeugt" oder "Zu den ungünstigsten Zeiten will er auf einmal Sex". Auf solche und ähnliche Aussagen können sich die Zuschauer bei der neuen Staffel von "Teenager werden Mütter" freuen.

Auch dieses Mal begleiten die ATV- Kameras junge Mädchen, die schwanger wurden und sich für ihr Kind entschieden, durch die aufregende Zeit der Schwangerschaft, die Geburt und die ersten Jahre mit Kind. Vorfreude auf das Baby gemischt mit etwas Angst vor dem neuen Lebensabschnitt, manchmal schwierige finanzielle Verhältnisse und die Partnerschaft zum Kindsvater gilt es für die jungen Teenagermütter zu bewältigen.

Die neuen Protagonisten

Victoria ist 16 Jahre alt und im siebten Monat schwanger, ihr Freund Andreas ist 18. Victorias Eltern waren zwar schockiert, als sie von der Schwangerschaft erfuhren, sagten ihr aber sofort Unterstützung zu. Victorias Familie kümmert sich fürsorglich um die werdende Mutter, die von großen Sorgen geplagt ist: Während einer Routine- Untersuchung in der Schwangerschaft haben die Ärzte Victorias Herzfehler entdeckt, bereits zwei Mal setzte ihr Herz aus. Das macht die Schwangerschaft und die Geburt kompliziert, aber mit der Hilfe ihrer Eltern und dem Ärzteteam ist Victoria sich sicher, diese Herausforderung meistern zu können.

Tamara (18) und ihr Freund Martin (23) haben mit einigen Schwierigkeiten zu kämpfen. Generell ist ihr Baby ein Wunschkind, doch die Voraussetzungen im Umfeld sind nicht optimal. Sowohl Martins Eltern, als auch Tamaras Eltern halten die beiden für nicht reif genug. Zudem war Martin in seiner Kindheit Opfer von häuslicher Gewalt und reagiert selbst manchmal aggressiv. Doch er möchte sich unbedingt bessern und behandelt seine Attacken daher medikamentös.

Erika (16) und Manuel (20) sind seit zwei Jahren ein Paar. Die Schwangerschaft war ungeplant, trotzdem freuen sich die beiden auf ihr Kind. Aufgrund der Schwangerschaft wurde Erika wurde von ihrem Stiefvater aus dem gemeinsamen Zuhause geworfen. Deswegen hat sie sich nun mit Manuel eine kleine, günstige Wohnung gesucht. Ihre Mutter versucht sie zu unterstützen, doch zu einer besseren Wohnsituation kann sie wenig beitragen. Manuel möchte für seine Familie sorgen können und holt deswegen seinen Abschluss nach. Danach möchte er als Maler arbeiten.

Marcell ist 16, seine Freundin Kerstin 23 Jahre alt. Die beiden werden gemeinsam zum ersten Mal Eltern, haben aber jeweils schon ein Kind aus anderen Beziehungen. Die künftigen Jungeltern wuchsen teilweise im Heim auf und wollen ihrem Kind nun eine glücklichere Zukunft aufbauen. Sie streben ein geregeltes Familienleben an, leiden aber unter ihrer finanziellen Situation.

Wieder dabei sind...

Jacky hat turbulente Zeiten hinter sich und bereits zwei Kinder. Nun steuert sie den Hafen der Ehe an. Wen wird sie heiraten? Dominique, den Vater ihres zweiten Kindes? Elli ist ebenfalls Mutter zweier Kinder, doch Kindsvater Patrick hat sich von ihr getrennt. Wie geht es der taffen Wienerin nun?

Melanie und Freund Andreas kennen sich seit dem Kindergarten. In der letzten Staffel hatten sie sich kurzzeitig getrennt. Ist nun wieder alles in Butter? Kristin litt unter einer Hirnvenenthrombose, musste sich während der Schwangerschaft täglich Spritzen geben. Zum Finale der letzten Staffel lag sie in den Wehen. Sind Mutter und Baby wohlauf?

Alle Infos zur Sendung gibt’s natürlich unter ATV.at/twm . Dort können weiters die aktuelle und die vergangenen Staffeln gestreamt werden.

07.09.2015, 11:38
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum