Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 20:24
Foto: Viennareport

Streiten sich Simpson und Wentz nun um ihren Sohn?

09.03.2011, 14:02
Erst im Februar haben Ashlee Simpson und Pete Wentz offiziell ihr Ehe-Aus verkündet und schon jetzt werden Gerüchte laut, die beiden könnten sich bald um das Sorgerecht ihres zweijährigen Sohnes Bronx streiten. Laut "People" habe Simpson nämlich gleichzeitig mit ihrer Scheidung auch den Antrag auf alleiniges Sorgerecht eingereicht. Das will sich Wentz nicht gefallen lassen und legte dem Gericht am Dienstag den Antrag für ein geteiltes Sorgerecht vor.

Außerdem möchte Pete Wentz, dass jeder seine Gerichtskosten selbst trägt. Simpson wollte im Februar nämlich erwirken lassen, dass ausschließlich Wentz für die anfallenden Anwaltskosten aufkommen muss.

Eine Quelle, die dem ehemaligen Bassisten von "Fall Out Boy" nahesteht, verneinte gegenüber dem "People"- Magazin jedoch die Annahme, dass Wentz auf einen Sorgerechtsstreit aus sei. "Da gibt es nichts zu feuern. Es ist eine einfache Anfrage nach geteiltem Sorgerecht und getrennten Gerichtskosten. Er legt es nicht auf einen Sorgerechtsstreit an."

Nach zwei Jahren Ehe reichte Ashlee Simpson letzten Monat die Scheidung von Pete Wentz ein. Als Grund gab die Schauspielerin angeblich "unüberbrückbare Differenzen" an. "Nach langer und gründlicher Überlegung haben wir die schwierige Entscheidung getroffen, uns scheiden zu lassen", gab das Paar damals per Statement bekannt. "Wir bleiben Freunde und eng verbundene und liebende Eltern von unserem Sohn Bronx, dessen Glück und Wohlergehen unsere höchste Priorität bleibt."

Foto: Viennareport

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum