Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 18:00
Foto: Viennareport

Starbabys geben herzige Debüts auf Instagram

02.01.2016, 06:00

Wenn es erst einmal da ist, das kleine Bündel Glück, dann wollen Eltern es teilen. Auf Instagram, Twitter und Co. zeigen sie die ersten Babyfüßchen, ein klitzekleines Händchen oder das süßeste Foto kurz nach der Geburt. Promis sind da keine Ausnahme. Auch ihre Sprösslinge geben ihr herziges Debüt, bejubelt von Millionen Fans, auf sozialen Netzwerken.

Mit Schleifchenhaube, weit aufgerissenem Gähnmund und dem Papa wie aus dem Gesicht geschnitten, durfte die Welt Chanel Nicole, die niedliche Tochter von Ice- T und Coco Austin zum ersten Mal bewundern. Das Paar stellte das Foto kurz nach der Geburt online. "Ich fühle mich toll! Ich hatte die beste Geburt", schrieb die Modelmama dazu.

"Willkommen auf der Welt, Skyler Eva", mit diesen Worten stellte Richard Lugners Opernballgast 2015, Elisabetta Canalis, ihre Ende September geborene Tochter mit einem niedlichen Schnappschuss vor und teilt seither immer wieder herzige Fotos ihrer kleinen Tochter. Die User sind begeistert.

Anlässlich der Geburt seines ersten Kindes hat Facebook- Chef Mark Zuckerberg nicht nur ein Foto der Kleinen veröffentlicht, sondern auch angekündigt, fast alle seine Anteile an dem Internetkonzern zu spenden. Zuckerberg schrieb in dem sozialen Netzwerk, dass seine Frau Priscilla Chan die Tochter Max auf die Welt gebracht habe. Priscilla und er würden im Laufe ihres Lebens 99 Prozent ihrer Facebook- Aktien im Wert von derzeit rund 45 Milliarden Dollar an die gemeinsame Stiftung Chan Zuckerberg Initiative geben, die sich für Chancengleichheit von Kindern in aller Welt einsetzen soll, kündigte Zuckerberg an.

Mit besonders großer Spannung wurde das erste Foto von Justin Timberlakes und Jessica Biels Söhnchen Silas erwartet. Eine Woche nach der Geburt war es so weit. Der Schauspieler postete ein Foto des kleinen Schatzes im Arm seiner schönen Mama und schrieb dazu: "Die Timberlakes sind bereit."

US- Schauspielerin Lucy Liu stellte ihren von einer Leihmutter ausgetragenen Nachwuchs auf Instagram als den "neuen kleinen Mann in meinem Leben, mein Sohn Rockwell Lloyd Liu" vor. Dazu postete sie ein zauberhaftes Foto, auf dem sie ihr Baby in den Armen hält.

Mit den Worten, "unser wunderschönes Baby: Sailor Gene Gardner. Erst sechs Monate alt. Sooo verliebt und dankbar", und einem herzallerliebsten Schnappschuss stellte auch US- Aktrice Liv Tyler ihr Baby vor.

Noch nicht genug Niedlichkeit? Hier gibt's noch mehr supersüße Schnappschüsse der Starbabys zum Durchklicken:

Video: Prinzessin Charlotte posiert für die Kamera

02.01.2016, 06:00
pfs
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum