Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 18:27
Foto: Viennareport

So sexy setzen die Stars ihre Babybäuche in Szene

04.06.2016, 06:00

Baby- Boom in Hollywood! Bei der Auslieferung der vielen Promi- Babys wird der Storch in den nächsten Monaten wohl ganz schön ins Schwitzen kommen. Und bis es so weit ist, vertreiben sich die Beautys wie Bar Refaeli, Candice Swanepoel oder Behati Prinsloo die Wartezeit damit, sexy Schnappschüsse von ihren wachsenden Babybäuchen auf Instagram zu laden. Hot mamas to be!

Die Freude bei Bar Refaeli ist groß: Das israelische Model erwartet wenige Monate nach ihrer Hochzeit mit Adi Ezra ihren ersten Nachwuchs. Das mittlerweile immer deutlich sichtbare Fünf- Monats- Bäuchlein hindert die schöne 30- Jährige aber nicht daran, sexy Bikini- Schnappschüsse mit ihren Fans auf Instagram zu teilen.

Und auch im Job will Refaeli momentan nicht kürzertreten. Der Werbeclip, den das israelische TV unlängst ins Nachtprogramm verbannen musste, weil er den Sittenwächtern zu aufreizend war, wurde gedreht, als das Model bereits schwanger war. Im Spot ist vom Bäuchlein aber noch nicht viel zu sehen...

Auch unter den Victoria's- Secret- Engerln hat das Babyfieber mit voller Wucht zugeschlagen. Candice Swanepoel erwartet ebenso ihr erstes Kind wie Kollegin Behati Prinsloo. Vor allem die blonde Südafrikanerin kann sich an ihren neu dazugewonnenen Rundungen offensichtlich nicht sattsehen und verwöhnt ihre Fans deshalb auf Instagram mit vielen schönen Schnappschüssen im Bikini.

Ein bisschen weniger freizügig geht's da bei der Ehefrau von Musiker Adam Levine zu. Das eine oder andere Babybauch- Update in knappen Zweiteilern kann sich aber auch die 26- Jährige einfach nicht verkneifen - vor allem wenn's um den Bauch- Vergleich mit ihrem Gatten geht:

Schlag auf Schlag ging's bei Hilaria Baldwin und ihrem Ehemann Alec Baldwin. Die fitte Yogalehrerin erwartet von ihrem Schauspieler- Ehemann bereits das dritte Kind in drei Jahren. Kein Grund für die 32- Jährige, sich zu verstecken: Erst vor Kurzem gab's von ihr einen sexy Babybauch- Schnappschuss in Panty und Leo- BH.

Ihre zweite Schwangerschaft gab Olivia Wilde auf eine besonders herzige Art und Weise bekannt. Auf Instagram postete die Schauspielerin, die seit 2011 mit Schauspielkollege Jason Sudeikis liiert ist, ein Bikini- Foto von sich mit Söhnchen Otis, zu dem sie schrieb: "Wir vergleichen gerade die Babybäuche."

Voll bekleidet war hingegen die Babybauch- Premiere von Blake Lively, die ihr zweites Kind von Ehemann Ryan Reynolds erwartet. Beim "Met Ball" in New York Anfang des Monats schritt die Schauspielerin schön verhüllt über den Teppich vor dem Metropolitan Museum im Big Apple.

Ihren Babybauch versteckte Blake Lively unter dieser Traumrobe.
Foto: Charles Sykes/Invision/AP

04.06.2016, 06:00
dal, krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum