Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
01.03.2017 - 20:37

So ausgelassen feierte Paris Hilton Silvester

02.01.2008, 09:41
Seit Tagen hat Paris Hilton keine Party ausgelassen, um den Jahreswechsel gebührend zu feiern. Und auch am Partyabend der Partyabende hat die 26-Jährige gefeiert – und an ihrer Seite war, wie auch schon in den Nächten zuvor, Britney Spears’ Ex-Mann Kevin Federline, mit dem sich die Blondine an dem verlängerten Wochenende außergewöhnlich gut amüsierte...

Seit Samstag hielten sich sowohl Paris als auch Kevin in Las Vegas, der Stadt der Sünde, auf. Eigentlicher Anlass: Beide sollten je eine Silvesterparty hosten, Paris jene im Nachtclub LAX, Kevin sollte Stimmung ins Tangerine bringen. Doch bereits am ersten Tag waren Britneys Ex- Busenfreundin Paris und Brits Ex- Ehelover Kevin gemeinsam auf der Piste, hätten im LAX stundelang miteinander geredet, gelacht und so einige Tequilas getrunken, bis sie sich früh morgens auf den Weg in ihre Hotels gemacht hätten.

Schon nach dem ersten gemeinsamen Abend tauchten in den Klatschmedien die ersten Gerüchte über die beiden auf. Was Paris und Kevin aber nicht daran hinderte, sich auch am Sonntag im Club Pure zusammen zu zeigen. Dort hätten sie sich zwar weniger gesellig gegeben als noch am Vortag und lediglich kurz miteinander geredet, aber sich immerhin zusammen einen Tequila genehmigt.

Was sagt Britney zu der neuen Freundschaft?

Und auch am dritten Tag in Folge, dem eigentlichen Partyabend, feierten die beiden gemeinsam ab, wieder im Club LAX, nachdem Kevins Job im Tangerine früher zu Ende gewesen sein dürfte. Bleibt abzuwarten, was Britney zu dieser neuen Freundschaft meint, denn die führt derzeit nicht nur einen erbitterten Krieg ums Sorgerecht für die beiden gemeinsamen Kinder mit Kevin, sie ist auch stinksauer, dass ihr Ex- Mann ein besseres Verhältnis zu ihrer Familie hat als sie. Denn angeblich hat Kevin vor Britney gewusst, dass ihre 16- jährige Schwester Jamie Lynn schwanger ist – und ihr sofort seine Unterstützung angeboten.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum