Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 03:29
Foto: dpa/Adam Berry, Maja Hitij

Sidos Ehefrau Charlotte: "Meine Brüste explodieren"

29.04.2013, 11:02
In vier Monaten ist es so weit: Sidos Ehefrau Charlotte Würdig – ehemals Engelhardt – erwartet das erste gemeinsame Kind mit dem Rapper. Der Babybauch sei schon mächtig gewachsen, verrät sie im Interview mit der "Bild"-Zeitung. Aber nicht nur der: "Meine Brust explodiert", lacht die 34-Jährige im Interview.

Erst seit einem Jahr sind Charlotte und Paul Würdig, wie Sido bürgerlich heißt, ein Paar. Kennenlernen, zusammenkommen, heiraten und schwanger werden – all dies haben der Rapper und die Moderatorin im Schnelldurchlauf gemeistert. "Es wird ein großes Kind. So ist es, wenn ein Zigeuner auf einen Wikinger trifft – dann explodiert der Bauch", witzelt die gebürtige Norwegerin. "Die meisten glauben, ich sei im siebten Monat. Nein, fünfter. Es werden aber keine Zwillinge, und es war auch definitiv keine künstliche Befruchtung, sondern eine natürliche. Ich war dabei."

Die Schwangerschaft jedenfalls bringe sie schon jetzt manches Mal an ihre körperlichen Grenzen, so Charlotte weiter. "Fußnägel lackieren geht nicht mehr. Ich kann sie noch sehen, aber ich komme am Bauch nicht mehr vorbei. Außerdem explodiert meine Brust. Wenn ich im Netz jetzt einen neuen BH bestelle, passt der schon nicht mehr, wenn er ankommt. Das nervt."

Besonders genervt sei sie aber von der Schwangerschaftsdemenz. Da könne es schon einmal vorkommen, dass eine Tasse im Kleiderkasten oder das Handy im Kühlschrank landet. Ehemann Sido meistere die hormonellen Gefühlsschwankungen allerdings mit Bravour, wie Charlotte Würdig erzählt. "Er fängt mich emotional auf, er erträgt alle meine Schwankungen. Hätte ich früher den Wunschvater meines Kindes aufmalen sollen, ich hätte ihn nicht so gut hinbekommen."

Auch wenn alles ziemlich schnell ging, sei sich die Moderatorin sicher, dass Sido die Liebe ihres Lebens ist. "Ich liebe meinen Mann, so wie ich einen Mann noch nie geliebt habe. Und ich hoffe, dass wir mal alt, gebrechlich und faltig nebeneinander sitzen und uns noch immer so innig küssen wie heute."

29.04.2013, 11:02
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum