Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 01:06
Charlie Sheen und Brett Rossi
Foto: EPA/RICK GIASE, twitter.com

Sheen will vor Hochzeit mit Pornostar Ehevertrag

18.02.2014, 11:28
Erst am Wochenende ging Charlie Sheen vor seiner Freundin Bret Rossi auf die Knie. Bevor der Schauspieler mit seinem Pornostarlet jedoch vor den Altar treten werde, wolle er einen Ehevertrag abschließen, berichtet "RadarOnline". Immerhin wird das Vermögen des Ex-"Two and a Half Men"-Stars auf 91 Millionen Euro geschätzt.

Trotz aller Vorsicht – Sheen war bereits dreimal verheiratet – soll der Schauspieler jedoch nicht glauben, dass der Ehevertrag jemals zum Einsatz kommen muss. Er sei sich absolut sicher, in Brett Rossi die große Liebe gefunden zu haben, so ein Insider zur Promi- Plattform.

Die beiden würden aber dennoch "definitiv einen Ehevertrag unterschreiben, nur für alle Fälle", berichtet die anonyme Quelle. Sheen werde vermutlich für Rossis Anwaltskosten bei der Erstellung des Vertrages aufkommen. "Für ihn ist das nur eine Formalität", ist sich der Insider sicher. "Er glaubt nicht daran, dass Brett hinter seinem Geld her ist. Dieses Mal ist es anders."

Daher werde der Vertrag für das Pornostarlet wohl etwas großzügiger ausfallen als für Sheens letzte Ehefrau Brooke Mueller. Sie bekam bei der Scheidung nach drei Jahren Ehe immerhin 2,5 Millionen Euro. Sheens vorherige Ehe mit Denise Richards, die er noch vor Beginn seines TV- Hits "Two and a Half Men" geheiratet hatte, war noch ohne Ehevertrag ausgekommen. Den Großteil seines Vermögens soll Sheen mit der Sitcom, bei der er 2011 gefeuert wurde, verdient haben.

18.02.2014, 11:28
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum