Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 03:27
Foto: dapd

Shakira hat mit Baby Milan das Spital verlassen

28.01.2013, 10:16
Die Pop-Ikone Shakira hat fünf Tage nach der Geburt ihres ersten Sohnes Milan die Klinik in Barcelona verlassen. Die Kolumbianerin sei mit ihrem Liebsten, dem Fußballer Gerard Piqué, und dem Kleinen an Bord eines Geländewagens zur Wohnung ihres Lebenspartners gefahren, berichtete die spanische Nachrichtenagentur EFE am Sonntag.

Das prominente Paar mit seinem "Waka- Baby" verließ die Klinik durch einen Lieferanteneingang, konnte den vor dem Krankenhaus wartenden Reportern damit jedoch kein Schnippchen schlagen. Allerdings kamen die Fotografen kaum auf ihre Kosten, denn der von einem Bruder Shakiras gesteuerte Geländewagen hatte getönte Scheiben und hielt nicht an.

Die Öffentlichkeit bekam das Gesicht des kleinen Milan bisher nicht zu sehen. Der Vater, Fußballstar des FC Barcelona, hatte lediglich ein Bild veröffentlicht, das die Füße des Babys in Sportschuhen zeigt.

Der Sohn der Kolumbianerin war am Dienstagabend in Barcelona per Kaiserschnitt zur Welt gekommen. Shakira und Piqué hatten sich 2010 bei der Aufnahme des Videos zum Hit "Waka- Waka" für die Fußballweltmeisterschaft in Südafrika kennengelernt.

28.01.2013, 10:16
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum