Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
02.12.2016 - 21:37

Seriensohn lästert: "January Jones ist kalt und unnahbar!"

24.08.2011, 15:25
Um bei dieser üblen Nachrede noch die Nerven zu behalten, hilft wohl nur noch Yoga. Und von dem gönnt sich die schwangere January Jones momentan eine Menge. Denn gerade erst lästerte ihr elfjähriger "Mad Men"-Serien-Sohn Jared Gilmore über sie. Jones sei einfach nur unnahbar und kalt, verlautbarte der nach seinem Serienausstieg.

Nicht wirklich ein gutes Händchen für Kinder soll January Jones haben. Das meint jedenfalls Jared Gilmore, der seine Rolle als "Bobby" wegen neuer Projekte aufgeben musste. "Sie ist nicht so zugänglich wie andere", warnte der Jungschauspieler in einem Interview seinen künftigen Nachfolger. "Sie nimmt das, was sie macht, furchtbar ernst. Dabei sind alle anderen so nett."

Mangelt es January Jones tatsächlich an Sozialkompetenz? Schauspielkollege Zach Galifianakis würde dies vermutlich unterschreiben. Denn er wurde bereits im Mai von der 33- Jährigen des Tisches verwiesen. "Es war auf einer Party, ich habe sie davor noch nicht getroffen und sie meinte: 'Komm, setz dich!'", erzählte er. "Also setzte ich mich und wir haben uns zehn Minuten lang unterhalten. Und dann meinte sie: 'Ich glaube, es ist Zeit für dich zu gehen.'"

Nur einer springt indes für Jones in die Bresche: Serienkollege John Slattery. Die Behauptung, Jones wäre nicht herzlich, sei Unsinn, meinte der wenig später in einem Interview mit "E!". "Ich denke, das ist die Rolle. Betty Draper ist eine furchterregende Frau, nehme ich an, wenn du ein sieben Jahre alter Junge, ihr Sohn, bist", so Slattery. "Sie ist ein Schatz. Wir können uns glücklich schätzen."

Fotos: Viennareport, AP

24.08.2011, 15:25
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum