Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.02.2017 - 08:15
Foto: EPA

Schwarzenegger wird Chefredakteur und Kolumnist

05.03.2013, 09:57
Dank Bodybuilding startete Arnold Schwarzenegger (65) seine erfolgreiche Hollywood-Karriere. Jetzt bescherte es ihm auch noch einen Job als Journalist. Er übernimmt als Chefredakteur die Mucki-Magazine "Flex" und "Muscle & Fitness".

Es ist nicht nur ein Ehrentitel für Arnie, er haut selbst in die Tasten. Mit einer monatlichen Kolumne in beiden Heften. "Es ist eine große Freude, wieder zurück zu sein", freut sich Arnie auf die Herausforderung, die allerdings nicht ganz neu für ihn ist. Schon einmal schrieb er für die beiden Magazine, musste den Job allerdings aufgeben, als er vor zehn Jahren Gouverneur von Kalifornien wurde.

Dass er nun wieder "back" ist, freut Schwarzenegger dafür umso mehr: "Bodybuilding war schon immer ein Teil meines Lebens." Zu "Muscle & Fitness" hat er darüber hinaus schon lange eine Beziehung. 1968 landete er dort zum ersten Mal auf einem amerikanischen Cover.

05.03.2013, 09:57
Adabei Lisi Weichselbaumer, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum