Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 20:53
Foto: EPA

Schwangere Kate ist stolz auf ihren "dicken Hintern"

18.02.2013, 09:35
Immer runder wird Herzogin Kate - und ist damit angeblich alles andere als unglücklich. In ihrer Schwangerschaft hat die Ehefrau von Prinz William einige Kilos zugelegt. Vor allem ein Körperteil hat es der werdenden Mama angetan: Über ihren "dicken Hintern" freut sie sich laut einem Insider am meisten.

Die britische Herzogin, die im Jahr 2011 Prinz William das Jawort gab, erwartet im Juli ihr erstes Kind von dem Zweiten der britischen Thronfolge. Obwohl ihr in der Vergangenheit eine akute Morgenübelkeit schwer zu schaffen machte, ist die 31- Jährige glücklich über die Erfahrung.

"Kate sagt, sie liebt es, schwanger zu sein und wie sich ihr Körper dadurch verändert", berichtet der Insider gegenüber "Showbizspy". "Sie witzelt sogar darüber, dass die Schwangerschaft ihren Hintern dick mache, sie sich aber trotzdem sexy dabei fühlt."

Und auch Ehemann William scheint die Veränderungen an seiner Liebsten mit Wohlwollen aufzunehmen. Der Nahestehende berichtet weiter über das Paar, das jüngst einen Urlaub auf der Karibikinsel Mustique genoss: "William sagt seiner Frau ständig, dass sie tolle Kurven hat. Sie wollen wirklich versuchen, sich auf ihre Liebe zu konzentrieren, und wollen einfach nur für einen Moment ein normales Paar sein."

18.02.2013, 09:35
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum