Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 04:45

Samuel Kochs Genesung macht kleine Fortschritte

19.01.2011, 15:45
Endlich gute Nachrichten von Samuel Koch! Wie sein Vater am Mittwoch mitteilte, mache die Genesung des bei "Wetten dass..?" verunglückten 23-Jährigen Fortschritte. Samuel wird weiterhin in einer Spezialklinik in der Schweiz behandelt.

"Samuels Genesung macht Fortschritte. Kreislauf und Atmung verbessern sich weiter. Die Heilung der Verletzungen geht voran, sodass auch die Schmerzen weniger werden", teilte der Vater den Medien mit. Auch für sein Fühlen und seine Beweglichkeit gebe es "kleine Anzeichen der Besserung, für die wir sehr dankbar sind".

Familie hofft auf positive Zukunft

Als Samuel in der Show am 4. Dezember versuchte, mit Sprungstelzen über Autos zu springen, stürzte der Schauspielschüler und Stuntman schwer. Dabei erlitt er Verletzungen, die zu Lähmungserscheinungen an Armen und Beinen führten. Bislang konnten die Ärzte nicht definitiv sagen, ob Samuel gelähmt bleibt.

"Wohl bei allen Unfällen würde man am liebsten die Zeit zurückdrehen und wünscht sich, das wäre nie geschehen. Obwohl kein Mensch weiß, wie es weitergeht, wollen wir nach vorne schauen", teilte die Familie mit.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum