Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.06.2017 - 03:04
Foto: twitter.com/robbiewilliams

Robbie Williams will mit Nacktfoto Web sprengen

14.02.2015, 09:49
"Glaubt ihr, meine *piiiep* kann das Internet an meinem Geburtstag sprengen?" Diesen Satz hat Robbie Williams am Freitag, seinem 41. Geburtstag, auf Facebook und Twitter gepostet. Mit einem Nacktfoto von sich.

Ganz, ganz nackig posiert Robbie da - lediglich seine Hände bedecken seine intimsten Stellen. Gesprengt hat er das Internet zwar nicht, um die Welt gegangen ist das Bild trotzdem: Am Samstagvormittag hatte das Bild über 180.000 Likes auf Facebook , und auf Twitter  war es bereits über 2.300 Mal geteilt worden. Kein Wunder - allein das verschmitzte Grinsen des Superstars lässt die Herzen seiner wohl vor allem weiblichen Fans höherschlagen.

14.02.2015, 09:49
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum