Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 04:27
Foto: YouTube.com / Video: YouTube.com

Rihanna lässt im neuen Clip Nippelpiercing blitzen

01.04.2016, 09:21

Wenn Rihanna einen neuen Song auf den Markt bringt, gibt's dazu meistens einen richtig heißen Clip. So auch jetzt. Seit Donnerstagnachmittag dürfen sich ihre Fans nämlich an dem Video zur neuen Single "Kiss It Better" erfreuen. Und darin rekelt sich die 28- Jährige oben ohne lasziv vor der Kamera.

Nur ein Hauch von Nichts umspielt die Kurven von Rihanna, während sie sich zu den Klängen ihres neuen Hits "Kiss It Better" verführerisch vor der Kamera rekelt. Unter dem hauchzarten Stoff lässt die Sängerin ihr Nippelpiercing blitzen, zudem verschwindet immer wieder ein Würfel in ihrem Schritt. Für ihren neuesten Clip sparte die schöne 28- Jährige mal wieder nicht an Erotik und verwöhnt ihre Fans mit viel nackter Haut.

Schon vor einigen Tagen kündigte Rihanna auf ihrer Instagramseite ihr neues Video mit einigen sexy Schnappschüssen an.

Und der Körpereinsatz hat sich offensichtlich gelohnt. Innerhalb weniger Stunden wurde das Video bereits fast drei Millionen Mal auf YouTube geklickt. Der Track ist die zweite Singleauskopplung aus Rihannas achtem Studioalbum "Anti", das am 27. Jänner veröffentlicht wurde. Mit ihrer "Anti"- Welttournee macht die Sängerin auch in Österreich Halt. Am 9. August gastiert RiRi in der Wiener Stadthalle.

01.04.2016, 09:21
dal, krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum