Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 15:39
Foto: Viennareport

Rafael van der Vaart liebt Sylvies beste Freundin

08.04.2013, 09:36
Nachdem sich Rafael van der Vaart Ende letzten Jahres von seiner Gattin, TV-Moderatorin Sylvie van der Vaart, getrennt hatte, hat er nun bereits neues Liebesglück gefunden. Die neue Dame an seiner Seite heißt Sabia Boulahrouz (rechts im Bild) und ist die Busenfreundin seiner Noch-Ehefrau.

Im Interview mit der "Bild" enthüllt der 30- jährige Fußballstar selbst: "Wir kennen uns seit Jahren, waren immer gute Freunde. In den letzten Wochen haben sich bei uns beiden überraschend große Gefühle entwickelt." So sei durch Vertrauen schließlich Zuneigung entstanden.

Überstürzen wollen die 35- jährige Hamburgerin, die ihrer besten Freundin Sylvie nach der Trennung nicht von der Seite wich, und Rafael van der Vaart aber nichts. Die Ex von Fußballer Khalid Boulahrouz betont: "Wir sind ja erst seit Kurzem zusammen. Wir lassen es ganz ruhig angehen. Unsere Liebe braucht Zeit, um sich zu entwickeln."

Laut dem frischgebackenen Paar wisse Sylvie van der Vaart auch schon von der Beziehung der beiden und trage es ihnen nicht nach. "Ich denke nicht, dass Sylvie sauer ist", meint Boulahrouz. "Wir sind ja erst lange nach der Trennung zusammengekommen. Sie weiß über unsere Beziehung Bescheid. Sylvie lebt nun ihr eigenes Leben."

Die Van der Vaarts waren zehn Jahre lang verheiratet, bevor es in der Silversternacht zur Trennung kam. Gemeinsam ziehen der Sportler und die 34- jährige Fernseh- Schönheit einen sechsjährigen Sohn groß.

08.04.2013, 09:36
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum