Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 20:52

Prinz Harry wird 25 bekommt Teil vom Diana- Erbe

09.09.2009, 14:19
Prinz Harry, Nummer drei der britischen Thronfolge, wird reicher. Zu seinem 25. Geburtstag am kommenden Dienstag (15. September) kann er über einen Teil des millionenschweren Erbes seiner Mutter Prinzessin Diana verfügen, die vor zwölf Jahren bei einem Autounfall in Paris ums Leben gekommen war.

Diana hatte ihren beiden Söhnen William und Harry jeweils 6,5 Millionen Pfund (7,4 Millionen Euro) hinterlassen und verfügt, dass die Prinzen ab ihrem 25. Geburtstag zunächst auf die Kapitalgewinne zurückgreifen können. An das gesamte Erbe kommen Harry und sein zwei Jahre älterer Bruder heran, wenn sie das 30. Lebensjahr vollendet haben.

Ein Sprecher der Prinzen wollte sich nicht dazu äußern, ob Harry das Geld anrührt oder weiter auf der Bank liegen lässt. Seit dem Tod von Diana dürften mit dem angelegten Geld große Kapitalgewinne erwirtschaftet worden sein. Allerdings ist nicht bekannt, welchen Einfluss die Wirtschaftskrise hatte.

Harry macht derzeit eine Ausbildung zum Hubschrauber- Piloten der Luftwaffe und bezieht als Soldat rund 30.000 Pfund (34.000 Euro).

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum