Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 18:28
Foto: instagram.com/ robynlawley1

Plus- Size- Model Robyn Lawley wird immer dünner

12.06.2014, 08:58
Robyn Lawley ist wohl das derzeit erfolgreichste Plus-Size-Model und in der auf Size Zero fixierten Fashionwelt ein echter Lichtblick. Doch derzeit scheint die 24-Jährige ihrem Markenzeichen, den weiblichen Kurven, den Kampf angesagt zu haben. Lawley nimmt immer mehr ab, wie ein neues Selfie zeigt.

Flacher Bauch, schmale Obschenkel und eine deutlich reduzierte Oberweite: Der sportliche Schnappschuss, den Robyn Lawley auf Facebook  geteilt hat, wirft einige Fragen auf. Hungert sich die 24- Jährige, die eigentlich als Plus- Size- Model mehr als gut im Geschäft ist, auf die gängigen Modelmaße herunter?

Ihre Fans sind wenig begeistert. "Sorry, aber ich dachte, du wärst ein Plus- Size- Model?", kommentierte eine Userin auf Facebook. "Du bist ein Fashion- Opfer", schrieb eine andere.

Von Plus Size zu Size Zero

Robyn wäre nicht das erste Übergrößen- Model, dass von Plus Size zu Size Zero wechselt. Auch Kollegin Crystal Renn, die zuerst mit ihrer Magersucht Schlagzeilen machte, startete als Plus- Size- Model neu durch. 2013 fiel Renn wieder in ihr altes Muster zurück. In kürzester Zeit verlor sie drastisch an Gewicht und arbeitet inzwischen wieder als "normales" Model.

Auch die Britin Sophie Dahl wurde als fülliges Supermodel weltbekannt und war für zahlreiche Dessousmarken im Einsatz. Doch im Laufe ihrer Modelkarriere wurde Sophie, die heute mit Musiker Jamie Cullum verheiratet ist, immer schmaler. Aus Größe 42 wurde 36 und sie beendete ihre Karriere. Bleibt nur zu hoffen, dass sich wenigstens Robyn Lawley auf ihr kurviges Erfolgsgeheimnis besinnt.

12.06.2014, 08:58
mbr
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum