Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
02.12.2016 - 21:37
Der Schock steht Pierce Brosnan ins Gesicht geschrieben.
Foto: splash news / Video: splash news, krone.tv

Pierce Brosnan: Feuer- Panik beim Ex- Bond

13.02.2015, 09:59
Flammen, die in den nächtlichen Himmel schlagen, und ein Großeinsatz der Feuerwehr: Das Anwesen von Pierce Brosnan in Kalifornien brannte am Mittwochabend lichterloh. Schock für den Ex-Bond-Darsteller: Der Schauspieler, seine Frau Keely sowie die Söhne Dylan (18) und Paris (13) waren zu diesem Zeitpunkt zu Hause.

Am Mittwoch um 21.48 Uhr brach laut US- Nachrichtensender ABC 7 in der Villa von Pierce Brosnan in der Broad Road in Malibu ein Feuer aus. Glück für den Schauspieler und seine Familie: Der Rauchmelder schlug rechtzeitig Alarm, die vier konnten mit dem Nötigsten ins Freie zum Auto flüchten.

Bei der Feuerwehr löste der Brand einen Großeinsatz aus, 50 Feuerwehrmänner rückten mit Löschzügen an. Ihnen gelang es, innerhalb einer halben Stunde die Flammen in einer Garage am Haupthaus und in einem Schlafzimmer im oberen Stockwerk unter Kontrolle zu bekommen - und somit einen größeren Schaden in den Wohnräumen zu verhindern.

Die Ursache des Feuers ist bislang noch unklar und wird jetzt weiter untersucht. Pierce Brosnan und seine Familie blieben bei dem Zwischenfall unverletzt - auch wenn ihnen auf den Bildern der Schrecken ins Gesicht geschrieben steht.

13.02.2015, 09:59
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum