Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 22:21

Perry dementiert auf Twitter Liaison mit Giabiconi

30.03.2012, 14:31
Was denn nun? Noch vor wenigen Tagen hat Baptiste Giabiconis Sprecher verkündet, das begehrte Männermodel und Katy Perry seien ein Paar. Aber die Spekulationen sind der Sängerin wohl endgültig zu viel geworden: Denn jetzt dementiert sie auf Twitter.

"Es ist noch frisch, sie probieren es aus, aber sie verbringen jede Menge Zeit miteinander", plauderte der Giabiconis Sprecher munter gegenüber der "New York Post" aus. Und auch Karl Lagerfelds Muse goss mit einem Kuschelfoto auf Twitter  (nächstes Bild) samt Liebesbotschaft an Perry Öl ins Feuer. Alles nur ein Scherz? Offenbar, denn nun meldet sich das erste Mal Katy Perry selbst zu Wort.

"Ich habe gerade eine riesige Menge an Knoblauch gegessen", twitterte  die 27- Jährige. "Es soll das Immunsystem stärken, habe ich gehört." Als Kommentar dazu setzte Perry dann noch "Hoffe, es wirkt", "Männerschutzschild" und "Single und zufrieden" hintendran. Klarer kann ein Dementi gar nicht klingen.

30.03.2012, 14:31
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum