Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
18.01.2017 - 16:24

Patrick Nuo gesteht Pornosucht ++ Sorge um Fiona

14.01.2013, 10:19
Am dritten Tag im Dschungelcamp hat der eine oder andere Kandidat sein Innerstes nach außen gekehrt – mal im übertragenen Sinn, mal buchstäblich. Während Patrick Nuo sich mit seiner jahrelangen Pornosucht in den Mittelpunkt enthüllte, hatte Fiona Erdmann mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Dem Model war den größten Teil des Tages übel, Fiona musste sich immer wieder übergeben – und schaffte es dabei nicht immer zur Toilette.

Hat man am zweiten Tag im Dschungelcamp ob ihres morgendlichen Ausflugs zur Toilette noch gemutmaßt, die ehemalige "Germany's next Topmodel"- Kandidatin könnte unter Bulimie leiden, scheint jetzt klar, dass sie sich etwas eingefangen haben dürfte bzw. ihr Magen ihr sehr zu schaffen macht.

Nachts liegt sie stöhnend auf ihrer Liege, bei Tagesanbruch schleppt sie sich ins Dschungeltelefon: "Ich kann nicht mehr. Alles, was ich nachkippe, kommt wieder raus. Ich kippe doch hier vom Stengel. Wir essen hier doch sowieso schon nichts. Trinken kommt bei mir wieder raus. Meine Augäpfel kribbeln sogar. Ich weiß, es ist vielleicht normal, aber die anderen kotzen doch auch nicht..." Weitersprechen kann sie nicht, würgend läuft sie raus, hockt sich hin und übergibt sich vor dem Dschungeltelefon.

Georgina kommt dazu und fragt, was los sei. Fiona: "Ich kotze schon die ganze Nacht." Damit hat es sich aber mit Georginas Sorge, die sich nicht um die würgende Fiona zu ihren Füßen kümmert: "Ich habe auch voll die blauen Flecken. Hier, schau mal…" Fiona: "Scheiß auf die blauen Flecken! Weißt du, was bei mir abgeht? Ich kotze die ganze Flüssigkeit aus!" Von der Crew bekommt sie schließlich Medikamente, damit sie das, was sie trinkt, auch bei sich behalten kann.

Ihre Mitbewohner sind aber nicht restlos davon überzeugt, dass es sich bei dem Model nur um eine Magenverstimmung handelt. So sagt Iris Klein: "Ich kenne Fiona seit fünf Tagen – und seit fünf Tagen muss sie sich übergeben..." Olivia Jones bezeichnet Fiona als "hysterisches Wiesel" und meint, "es gehört ein bisschen zur Fiona- Show", auf der einen Seite supertough zu wirken und sich auf der anderen Seite so leidend darzustellen.

Was sonst noch im Camp passiert ist

Georgina und Silva müssen zur Dschungelprüfung "Feuchtgebiete" antreten. Ausgerechnet die beiden Campbewohner, die schon oft aneinandergeraten sind, müssen nun als Team um die Sterne kämpfen. Es klappt recht gut: Sechs Sterne erkämpfen die beiden. Doch trotz guter Teamarbeit teilt Silva nach der Prüfung aus: "Georgina hat das recht gut gemacht. Besser, als ich erwartet hätte. Ich dachte nicht, dass sie so teamplayermäßig eingestellt ist. Sie ist ja nun mal eine Ego- Powerfrau, die erst mal nur an sich denkt." Georgina ist fassungslos: "Was laberst du? Sag mir eine Sache, wo ich egoistisch bin." Silva: "Georgina, die bist komplett egoistisch! Ich, ich, ich. Ich will meine Zigaretten. Ich will meine Creme. Ich hab' Mückenstiche. Ich will schlafen..." Das lässt Georgina nicht auf sich sitzen und beschimpft Silva.

Doch auch die Fernsehzuschauer scheinen Georgina zu "lieben": Bereits zum dritten Mal wird die Camp- Zicke zur Dschungelprüfung gewählt. Am Montag muss sie zur Prüfung "Hamsterrad" antreten.

Camp- Rundgang

Olivia zeigt Neuzugang Klaus vom Duo Klaus & Klaus, der Helmut Berger ersetzt, das Camp und erklärt, was sich bisher ereignet hat: "Der optische Höhepunkt war bisher eigentlich Helmut Berger nackt. Alle anderen haben bisher alles drin gelassen. Ich habe weder Brüste noch Geschlechtsteile gesehen, wenn man von meiner Warze mal absieht. Die gehört ja irgendwie nicht dazu."

Das Pornosucht- Geständnis

Ein sensibles Thema schneidet Patrick Nuo, von dem man bisher nicht viel mitbekommen hat, an: Der Sänger erzählt von seiner Pornosucht, der er jahrelang ausgeliefert gewesen sei. "Was für andere Alkohol und Heroin war, waren für mich Pornos. Seit der Pubertät." Als er auch noch zugibt, dass er jeden Tag mehr als zwei, drei Stunden pornografische Filme konsumierte, sind die anderen baff. Er habe etwas dagegen getan, als er gemerkt habe, dass es die Persönlichkeit zerfresse.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de  .

14.01.2013, 10:19
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum