Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 07:23

Paris Hilton soll weiteres Sex- Video gedreht haben

20.01.2009, 14:40
Mit Häschen- und Kätzchen-Mützen macht Paris Hilton neuerdings auf brav – doch die Millionen-Blondine könnte bald ein neuer Sex-Skandal einholen. Ein Buchautor behauptet, dass es ein weiteres explizites Video mit der 27-Jährigen gibt – das in einem Taxi aufgenommen wurde.

In seinem Buch „Six Degrees of Paris Hilton“, das am 3. Februar erscheint, behauptet Mark Ebner, dass Paris in dem Clip „in einem erregten Zustand“ in einem Taxi in New York zu sehen sei. Ein Typ namens Darnell Riley (unter anderem bekannt mit „Girls Gone Wild“- Millionär Joe Francis, Hollywood- Bad- Guy Mickey Rourke und Paris- Ex Rick Salomon) habe 14 Stunden Videomaterial von zwei „russischen Kids“ gekauft, die es aus Paris‘ Haus gestohlen hätten.

Paris ließ sich bei Begräbnis ihrer Oma filmen

Auch wenn Riley nicht die verlässlichste Quelle sei (derzeit sitzt er eine Gefängnisstrafe wegen eines Erpressungsversuchs ab), so untermauert er seine Behauptungen damit, dass bei dem Material auch Videos seien, die beim Begräbnis von Paris‘ Großmutter aufgenommen wurden. So habe Paris- Ex Brandon Davis die 27- Jährige sogar dabei gefilmt, wie sie Abschied von ihrer Oma nimmt.

Nach dem kommerziell vertriebenen Porno „One Night in Paris“, dessen Verbreitung die Blondine dem oben erwähnten Salomon zu verdanken hat, ist das Taxi- Video bereits der dritte explizite Clip, der an die Öffentlichkeit gelangte. 2007 tauchte ein Video auf, das Paris beim Spiel mit einem Duschkopf in der Badewanne zeigte...

Auch Kamera mit heißen Foto ist weg

Wir sind gespannt, wann dieses neueste Video im Internet - oder vielleicht sogar im Handel - erscheint. Ein Gutes hat die Sache aber wohl: Immerhin spricht so niemand mehr über die angeblichen heißen Lesbenkussfotos, die sich auf ihrer kürzlich gestohlenen Digitalkamera befanden...

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum