Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
24.04.2017 - 11:47

Paris Hilton: "Ich war noch nie so glücklich!"

10.04.2008, 14:46
Sie sind zwar erst rund eineinhalb Monate zusammen, doch Millionen-Blondine Paris Hilton ist (derzeit) überzeugt, dass sie mit dem Good-Charlotte-Musiker Benji Madden die Liebe ihres Lebens gefunden hat. „Ich bin noch nie so glücklich und verliebt gewesen“, schwärmte die 27-Jährige auf ihrer MySpace-Seite. „Benji ist so ein faszinierender Kerl, mein Leben war noch nie besser.“

In den vergangenen Wochen hat Paris ihren Liebsten, den Zwillingsbruder des Freundes ihrer ehemals besten Freundin Nicole Richie (die von Paris’ Verhalten schon mehr als genervt ist, aber dazu weiter unten), auf Tour begleitet und war unter anderem in Südafrika, Tschechien und Deutschland. Doch sie ist nicht nur am Rockzipfel des Musikers gehängt, sondern hat auch einen Abstecher zu einer Misswahl in die Türkei sowie zu Thomas Gottschalk nach Erfurt gemacht (die Berichte dazu findest du in der Infobox!).

Doch wenn Benji Madden aufgetreten ist, dann war es für Paris oberste Pflicht, dabei zu sein. „Die Shows jeden Abend machen so viel Spaß. Ich kenne jeden Song auswendig. Ich liebe Good Charlotte, die fetzen!“, schrieb die 27- Jährige. „Die Jungs in der Band sind alle so cool und süß, und es ist eine so faszinierende und unvergessliche Erfahrung.“

Nicole Richie genervt von Paris

Doch nicht alle sehen Paris’ und Benjis Beziehung so rosig wie sie. Ex- BFF (Best Friend Forever) Nicole Richie ist schon ziemlich genervt. Denn nicht nur, dass Paris angefangen hat, sich mit dem Bruder und gleichzeitig Bandkollegen ihres Liebsten Joel Madden, der der Vater ihrer wenige Monate alten Tochter Harlow ist, zu verabreden, nein, Paris begleitet die Band eben auch auf Tour, was eigentlich Nicole vorgehabt hätte, wäre nicht das Baby dazwischen gekommen.

Und nachdem der Hilton- Spross in letzter Zeit auch begonnen hat, nach nur eineinhalb Monaten Beziehung über Familienplanung zu reden, ist für Nicole der Ofen aus. Sie beklagte sich laut „Star“- Magazin, dass Paris ihr alles nachmache und nur deshalb ein Baby wolle, weil sie eines habe. Um auch bei diesem Thema im Mittelpunkt stehen zu können...

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum