Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
17.08.2017 - 21:32
Paris Hilton und Chris Zylka zeigen sich verliebt auf Instagram.
Foto: instagram.com/parishilton

Paris Hilton frisch verliebt in "Leftovers"- Star

20.02.2017, 13:42

Paris Hilton hat nach der Trennung vom österreichischen Millionär Thomas Gross im letzten Jahr offensichtlich ihr Herz wieder neu verschenkt. Am Sonntag teilte die Hotel- Erbin nämlich auf Instagram Bilder, die sie und den "The Leftovers"- Star Chris Zylka frisch verliebt zeigen.

Die 36- Jährige und der 'The Leftovers'- Darsteller teilten auf Twitter am Sonntag ein paar süße Schnappschüsse. Hilton betitelte den 31- jährigen Schauspieler sogar als ihren "Valentin". Auf den drei Bildern kuscheln sich die beiden aneinander und Paris schrieb jeweils eine Nachricht darunter: "Mein Valentin", "Das beste Gefühl ist es, wenn dich jemand anschaut, als ob du magisch wärst ..." sowie "Leben. Lieben. Glitzern."

Ein Insider verriet gegenüber "E! News": "Sie mögen sich wirklich. Sie lassen es langsam angehen." Es ist auch nicht das erste Mal, dass die beiden zusammen zu sehen waren. Ein Video, das die Hotelerbin auf Snapchat postete und das auch später auf Fanseiten veröffentlicht wurde, zeigt laut "Bang Showbiz" das Paar, wie es sich leidenschaftlich küsst, nachdem Chris der Blondine in New York einen Kuchen für ihren 36. Geburtstag überreicht hatte.

Die Nachricht von der neuen Liebe kommt durchaus überraschend. Vor Kurzem meinte Hilton, die sich im letzten Jahr von dem Steirer Thomas Gross trennte, nämlich noch: "Ich liebe es, Single zu sein. Zuvor konnte ich nie alleine sein. Ich brauchte immer einen Freund. Jetzt fühle ich mich unabhängig und ich bin glücklich. Ich brauche niemanden, um mein Glück zu validieren."

Redakteurin
Daniela Altenweisl
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum