Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 12:30
Pamela Anderson
Foto: APA/EPA/CLAUDIO ONORATI

Pamela Anderson: "Sah nicht wie ich selbst aus"

28.08.2015, 09:04
Botoxbehandlungen sind in Hollywood so normal wie bei uns das Zähneputzen. Auch Pamela Anderson hat das Nervengift im Kampf gegen ihre Falten probiert, wie sie jetzt im Talk mit dem "People"-Magazin gesteht. Das Ergebnis habe sie aber regelrecht schockiert...

In den 90er- Jahren wurde Pamela Anderson als kurvige Rettungsschwimmerin in "Baywatch" berühmt. Der Look der Ex- Nixe: alles andere als natürlich. Dennoch verrät die 48- Jährige dem US- Promi- Magazin jetzt, dass sie vor allem von einer Sache lieber die Finger lässt: Botox.

"Ich war die Letzte, die Botox ausprobiert hat, aber ich tat es", gesteht sie im Interview. Das Ergebnis habe sie aber erschreckend gefunden. "Es kam mir vor, als würden meine Augen in meinem Kopf versinken. Ich sah nicht wie ich selbst aus."

Seitdem geht Pamela Anderson mit dem Alter gelassener um. Falten versucht sie durch vegane Ernährung vorzubeugen - und außerdem hoffe sie, die guten Gene ihrer Mutter geerbt zu haben. Denn: "Schönheit kommt von innen. Es geht darum, dich gut zu fühlen mit dem, was du hast. Und das Beste für dich zu tun. Gute Dinge tun - das hält dich jung. Und meine Mutter sieht einfach fantastisch aus."

28.08.2015, 09:04
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum