Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
27.07.2017 - 20:21
Sonja Kirchberger
Foto: RTL / Red Point GmbH

Österreichische Erotik- Ikone bei "Let's Dance"

02.02.2016, 09:33

Am 4. März ist es im ORF so weit, eine Woche später schickt RTL die Promis aufs Tanzparkett. Österreichs legendäre "Venusfalle" Sonja Kirchberger (51) wird dabei ebenso das Tanzbein schwingen, wie Oliver Pochers Ex Alessandra Meyer- Wölden (32).

Schauspielerin Nastassja Kinski (55), Sängerin und Neo- Mama Sarah Lombardi (25), Schauspieler und Autor Niels Ruf (42), Ex- Fußball- Nationalspieler Thomas Häßler (49), der vegane Koch Attila Hildmann (34) sowie Schlagersänger Michael Wendler (43) sind ebenfalls fix dabei.

Gerüchte gibt es um eine weitere mögliche Österreicherin im Bewerb: Sängerin Victoria Swarovski (22) soll auch mittanzen! Moderiert wird die Show von Sylvie Meis und Daniel Hartwich.

02.02.2016, 09:33
pfs, krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum